Winter- und Schneeschuhwandern, Rodeln und Langlaufen im Eggental, Welschnofen Karersee


15 km geräumte Winterwanderwege und 16 km lange Schneeschuhwanderungen führen durch die verschneite Landschaft und lassen das Winterwandern zu einem echten Erlebnis werden.
»  Einige Winterwandertipps
»  Schneeschuhwanderungen

Rodeln, es ist der Sport, den jeder kann. Im Skigebiet Carezza kann auf insgesamt vier Bahnen und 8 Kilometern gerodelt werden – die Schlitten dazu gibt es im Skiverleih.

  • Die Rodelbahn Hubertus führt Rodler über 1,2 Kilometer von der Bergstation Hubertus zur gleichnamigen Talstation – hier sind auch die Karten erhältlich.
  • Die Rodelbahn Schwarzsee führt Rodler über 1,5 Kilometer von der Bergstation des Skilifts Franzin bis hinunter in die Nähe des Hotels Moseralm.
  • Die Rodelbahn Traunwiesen führt über 0,8 Kilometer über die präparierte (Traun-)Wiese.
  • NEU ab Dezember 2019: Die Rodelbahn Laurin führt über 4,5 Kilometer von der Bergstation der Kabinenbahn Welschnofen zur Talstation. 16 Kilometer so


Langlaufen -  Ein feines Loipennetz – insgesamt 16 Loipenkilometer bestens präpariert, auf 3 Strecken - sind für Langläufer vorbereitet.
-    Rundkurs Frin, 5 km leicht
-    Rundkurs Karersee (Angerle Alm), 3 km leicht
-    Verbindungsloipe Frin - Niger - Frin, 8 km leicht
-    weitere Langlaufloipen im Eggental


Eislaufen – Ein Eislaufplatz mit Schlittschuhverleih befindet sich in unserer Sportzone.
News Carezza Dolomites
- Übertragbare Fußgänger - Karte für die Kabinenbahn
- Fünfer-Karte: 5x Hin – und Retourfahrten zu 25 Euro
- Zehner-Karte: 10x Hin- und Retourfahrten zu 45 Euro

Kostenlose Skibusse bringen Sie zur Talstation unserer Kabinenbahn im Dorfzentrum, die perfekte Bahn auch für Nichtskifahrer, Kinderwagen, Rodeln usw.